Psychotherapie

“Es geht nicht darum, die Gefühle aus dem Kopf zu bekommen oder sie darin zu verstecken, sondern darum, sie mit Akzeptanz durchzuleben."

Carl. R Rogers

Personzentrierte Psychotherapie findet im Dialog statt und stellt den Menschen in den Mittelpunkt. Das Menschenbild der Personzentrierten Psychotherapie geht davon aus, dass der Mensch eine angeborene Aktualisierungstendenz in sich trägt, welche auf die bestmögliche Weiterentwicklung und Gestaltung der Lebensgeschichte stetig ausgerichtet ist. Unter günstigen Bedingungen ist jeder Mensch selbst am besten in der Lage, seine persönliche Situation zu analysieren und Lösungen für seine Probleme zu erarbeiten. Die Umsetzung der Grundprinzipien der bedingungslosen positiven Wertschätzung, Einfühlsamkeit, Echtheit und Wahrhaftigkeit prägt die therapeutische Beziehung. So kann es gelingen, die eigene innere Welt besser zu verstehen, neues zu entwickeln, sinngebende Veränderungen durchzuführen und wohlwollend mit sich umzugehen.

Meine Angebote:

ich biete an:

  • Einzeltherapien
  • Paartherapie

Terminvereinbarung telefonisch oder per mail möglich.